• Stefan Leber

Gefüllter Zwiebel-Käse-Kuchen

Zutaten 2 Platten Blätterteig Füllung: 2 EL Olivenöl, 2 Zwiebeln gehackt, 180 g geriebener Emmentaler, 1 EL gehackte glatte Petersilie, 1 TL scharfer Senf, 2 TL Worcestersauce, 2 Eier, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Zubereitung Den Ofen auf 190 Grad vorheizen. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln darin 5-7 Minuten anschwitzen. In eine Schüssel geben und 10 Minuten abkühlen lassen. Eier verquirlen, mit dem Käse, Petersilie und Senf unter die Zwiebeln mischen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Aus den Teigblättern je einen Kreis mit 23 cm Durchmesser ausschneiden. Einen Kreis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und die Füllung darauf verteilen zur Mitte hin etwas erhöhen. Den zweiten Teigkreis darauf legen, wenn nötig etwas ziehen, sodass er genau abschließt. Teigränder gut zusammendrücken und den Deckel mit dem restlichen Ei bestreichen. Mit einem Messer zwei Schlitze einschneiden, damit Dampf entweichen kann. 10 Minuten backen, dann die Backtemperatur auf 180 Grad reduzieren und weitere 20 bis  25 Minuten knusprig goldbraun backen. Dazu empfehlen wir aus unserem Weingut 2020er Chardonnay trocken oder feinherb

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Flammkuchen mit Birne und Blauschimmelkäse

Zutaten: Teig: 200g Weizenmehl, 120g Roggen- oder Dinkelmehl, 1 ½ TL Salz, 15 g Hefe, 2 dl Wasser, lauwarm, 1 EL Olivenöl Flammkuchen: Mehl zum Ausrollen, 2 festfleischige Birnen, 3 EL Zitronensaft, 2

Nudel-Nuss-Salat

Zutaten 150 g Nudeln (z.B. Mini-Penne), 3 EL Walnusskerne, 2 EL Pinienkerne, 2 EL Haselnusskerne, 4 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 4 EL Olivenöl, 2 EL Walnussöl, 2 Tl Ahornsirup (oder Honig), 3 Frühl

Roter Zwiebelkuchen mit Blauschimmelkäse

Zutaten für den Teig 1/2 Würfel frische Hefe 100 ml lauwarme Milch 400 g Volkornmehl ca. 100 ml Mineralwasser 1 TL Salz, je 1 Prise Pfeffer und Muskat ​​ Zutaten für den Belag 6 große rote Zwiebeln ca